Aktuelles Wetter

minidisplay
   mehr Informationen  |  display2

Niederschlag

Radarbild 

Glätte oder Schwüle

Temperatur Erdboden

aktuell
04:30 mez

glaette moeglich

Eigene Blitzortung

Gewittermelder
ts Aktualisiert
 24.02.2018
04:27:31 MEZ
Echte Blitze
 letzten 15 Min
 0
Entfernung
 letztes Signal
 48.00 km.

Bereich 50 km um Husum-Schobüll

Satellitenwetter

satellitenwetter 

Vorhersage Heute für Schleswig-Holstein



Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden:
Im Einflussbereich einer großräumigen Hochdruckzone mit Zentrum über Skandinavien wird mit einer östlichen Strömung für die Jahreszeit ungewöhnlich kalte Luft herangeführt. FROST: In der Nacht zum Sonnabend gibt es verbreitet Frost zwischen -5 und -3 Grad, an der See -2 Grad. GLÄTTE: An der Ostsee sowie in Ostholstein kommen in der Nacht leichte Schneeschauer auf, dort kann sich eine dünne Schneedecke ausbilden. WIND: Vor allem an der See können ab der kommenden Nacht WINDBÖEN bis 60 km/h (Bft 7) aus Nordost bis Ost auftreten.

Detaillierter Wetterablauf:
In der Nacht zum Samstag ziehen von Nordosten her dichtere Wolken auf, aus denen vor allem in der zweiten Nachthälfte entlang der Ostsee etwas Schnee fallen kann. Mit Glätte muss gerechnet werden. Dazu gibt es auf den Inseln Frost von -2, im Landesinneren bis -5 Grad. Der Ostwind weht mäßig, an der See teils frisch.

Am Sonnabend ist es zunächst wechselnd, oft auch stark bewölkt. Im Tagesverlauf lockert die Wolkendecke auf und die Sonne setzt sich zögerlich durch. An der Ostsee sind anfangs Schneeschauer möglich. Die Temperaturen steigen auf Werte knapp über dem Gefrierpunkt. Der Wind aus Ost bis Nordost weht mäßig bis frisch, an der See stark böig.
Datenbasis: Deutscher Wetterdienst,
Text nicht gekuerzt,

mehr Informationen