Wetter für Nordfriesland

Karten - Wettervorhersagen

 Vorhersage Deutschland-NW ( Maps ) Heute bis Übermorgen
 
Vorhersagekarten   für Europa+ 24Std. bis 60 Std. und weitere Karten
 
Städtewetter   Wetter für ausgewählte Orte 


Vorhersage für Schleswig-Holstein und Hamburg - Heute bis 3. Folgetag

Deutscher Wetterdienst

ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale in Offenbach
am Mittwoch, 20.03.19, 06:30 Uhr
Anfangs gebietsweise leichter Frost, tagsüber etwas Regen, nachts teils neblig-trüb 
Wetter- und Warnlage:
Schleswig-Holstein und Hamburg liegen am Rande eines sich verstärkenden Hochs über
Süddeutschland. Eine Warmfront führt heute mit einer westlichen Strömung milde Meeresluft heran.

FROST:
Im Süden Schleswig-Holsteins und in Hamburg anfangs leichter Luftfrost bis -2 Grad. Sonst mit
Ausnahme der Nordseeküste verbreitet Frost in Bodennähe bis -4 Grad. 
Detaillierter Wetterablauf:
Heute
Heute Vormittag zwischen Hamburg und Lübecker Bucht zunächst noch aufgelockert, sonst Aufzug
dichter Bewölkung und örtlich etwas Regen. Höchstwerte 9 Grad auf Sylt bis 11 Grad in Hamburg.
Schwacher bis mäßiger Südwestwind. 
In der Nacht zum Donnerstag viele Wolken, teilweise auch neblig-trüb, meist trocken. Tiefstwerte
zwischen 6 und 8 Grad. Überwiegend schwacher Wind aus Südwest.
Am Donnerstag
viele Wolken, gelegentlich Auflockerungen, trocken. Temperaturanstieg auf 11 Grad auf den Inseln und 15 Grad in Hamburg. Mäßiger, an der See frischer Wind aus Südwest bis West. In der Nacht zum Freitag häufig bedeckt, trocken. Tiefstwerte um 6 Grad. Schwacher Südwestwind.
Am Freitag
wolkig, trocken. Erwärmung auf 12 Grad an der dänischen Grenze bis sehr milde 18 Grad in Hamburg. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest. In der Nacht zum Sonnabend weiterhin bewölkt, in Nordfriesland später ein paar Tropfen. Abkühlung auf Werte um 7 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind.
Am Sonnabend
wechselnd bewölkt, zeitweise Regen. Maximal 11 bis 14 Grad. Zunehmender westlicher Wind mit teils starken bis stürmischen Böen. In der Nacht zum Sonntag stark bewölkt und gebietsweise etwas Regen. Temperaturrückgang auf 1 bis 4 Grad. Abflauender Wind.
Deutscher Wetterdienst, VBZ/NWZ Offenbach, RSZ Hamburg / Julia I. Schmidt
Datenbasis : Deutscher Wetterdienst - Text ungekuerzt