10 Tage Wettervorhersage

von Mittwoch, 21.08.2019 bis Mittwoch, 28.08.2019

ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach

am Sonntag, 18.08.2019, 12:58 Uhr


Meist ruhiges Spätsommerwetter und wieder ansteigende Temperatur. Vor allem ganz im Norden und über dem Bergland Schauer und einzelne Gewitter.

Vorhersage für Deutschland bis Sonntag, 25.08.2019,


Am Mittwoch
im Südosten weiterhin stark bewölkt bis bedeckt und zeitweise schauerartiger Regen. Sonst lockere Quellbewölkung und sonnige Abschnitte, dabei überwiegend trocken. Höchstwerte im Südosten 17 bis 21 Grad, sonst 19 bis 24 Grad. Meist schwacher, zeitweise mäßig auflebender Wind, im Südosten aus Nordost, sonst aus unterschiedlichen Richtungen. In der Nacht zum Donnerstag im Südosten allmählich nachlassender Regen. Sonst wolkig, teils klar und trocken, im Nordwesten später Wolkenaufzug. Tiefstwerte 13 bis 6 Grad, an der See milder.
Am Donnerstag
meist heiter oder sonnig und meist niederschlagsfrei. Im Süden über dem Bergland am Nachmittag einzelne Gewitter. Ganz im Norden im Tagesverlauf Wolkenaufzug und einzelne Schauer oder Gewitter. Temperaturanstieg auf 22 bis 27 Grad. Meist schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen, im Nordwesten mäßiger Südwestwind. In der Nacht zum Freitag ganz im Norden wolkig, sonst meist klar. Tiefstwerte 13 bis 7 Grad, an der See milder.
Am Freitag
verbreitet heiter oder sonnig. Nur ganz im Norden und im Süden zeitweise wolkiger und vereinzelte Schauer oder Gewitter. Weiterer Temperaturanstieg auf 24 bis 29 Grad, in Schleswig-Holstein um 23 Grad. Meist schwacher nördlicher bis östlicher Wind. In der Nacht zum Samstag vorwiegend klar und Temperaturrückgang auf 15 bis 9 Grad.
Am Samstag
verbreitet sonnig oder heiter. Nur über dem südlichen Bergland geringes Gewitterrisiko. Höchstwerte zwischen 24 Grad an den Küsten und im höheren Bergland und 30 Grad am Rhein. Schwacher bis mäßiger östlicher Wind. In der Nacht zum Sonntag klar und trocken. Tiefstwerte zwischen 16 und 10 Grad.
Am Sonntag
zunächst verbreitet sonnig, im Tagesverlauf von Westen her wolkiger, über dem Bergland teils dichte Quellbewölkung und nachfolgend einzelne teils kräftige Schauer und Gewitter. Temperaturanstieg auf 25 bis 31 Grad, an der See bei auflandigem Wind kühler. Meist schwacher bis mäßiger Wind um Ost. In der Nacht zum Montag teils klar, teils bewölkt mit Schauern und Gewittern. Abkühlung auf 16 bis 10 Grad.

Trendprognose für Deutschland,
von Montag, 26.08.2019 bis Mittwoch, 28.08.2019,



Am Montag
wolkig und sehr warm und Neigung zu Schauern und Gewittern.
Am Dienstag
und Mittwoch meist sonnig und trocken, dabei spätsommerlich warm.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Peter Hartmann
Datenbasis : Deutscher Wetterdienst - Text ungekuerzt