Straßenwetter Vorhersage

Strassenwetter

Strassenwetter Vorhersage SH/HH

Allgemeine Straßenwettervorhersage für Schleswig-Holstein und Hamburg
ausgegeben von der Regional- und Seewetterzentrale in Hamburg am Sonntag, 03.07.2022, 20:45 Uhr

Schlagzeile: Anfangs örtlich noch teils starke Gewitter, am Montag vor allem an der Westküste Windböen Wetter- und Warnlage: Auf der Rückseite eines Tiefausläufers wird mäßig-warme Atlantikluft nach Schleswig-Holstein und Hamburg gelenkt. GEWITTER: Eingangs der Nacht örtlich Gewitter mit Starkregen zwischen 15 und 25 l/qm in kurzer Zeit, Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (Bft 8 bis 9) sowie kleinkörnigem Hagel.
 
 Am Montag
mit geringer Wahrscheinlichkeit einzelne Gewitter. WIND:
 
 Am Montag
ab dem Vormittag an der Westküste sowie in exponierten Lagen der Ostsee sowie des nördlichen Binnenlandes Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus westlichen Richtungen.

Vorhersage:
  In der Nacht zum Montag teils wolkig, teils klar und abklingende Schauer und Gewitter. Abkühlung auf 12 bis 15 Grad. Schwacher, an den Küsten mäßiger Westwind. Straßenwetter in den Frühstunden (Montag) in Schleswig-Holstein und Hamburg Glätte: keine Glätteart: keine Verbreitung: keine Besonderheiten: keine
 
 Am Montag
bei wechselnder Bewölkung Schauer, vereinzelt Gewitter bei 20 Grad in Flensburg und 23 Grad in Hamburg. Schwacher bis mäßiger, an der See zunehmend frischer bis starker, in Böen auch im Landesinneren starker westlicher Wind.
  In der Nacht zum Dienstag weiter Durchzug starker Bewölkung mit örtlichen Schauern, sonst zeitweise klar. Im Landesinneren dann Abkühlung bis 9, sonst auf etwa 13 Grad. Schwacher bis mäßiger, an den Küsten frischer Wind aus West bis Südwest.
 
 Am Dienstag
mal Sonne, mal Wolken, aber kaum Schauer. Ein wenig kühler als am Vortag mit bis zu 18 Grad auf Sylt und 21 Grad in Hamburg. Schwacher bis mäßiger, an den Küsten teils frischer Wind aus Südwest bis West, an der See später auf Nordwest drehend.
  In der Nacht zum Mittwoch leicht bewölkt oder klar, an den Küsten dagegen vereinzelt Schauer. Tiefstwerte 8 bis 12, auf Helgoland 14 Grad. Schwacher, an der See mäßiger bis frischer Wind aus West bis Nordwest.
 
 Am Mittwoch
zunächst wolkig mit sonnigen Abschnitten, im Tagesverlauf Wolkenverdichtung und von der Nordsee her teils schauerartiger Regen. Zuvor in Nordfriesland um 18, in Hamburg 20 Grad. Zeitweise mäßiger, an den Küsten frischer bis starker westlicher Wind.
  In der Nacht zum Donnerstag südostwärts durchziehender Regen bei 12 bis 16 Grad. Mäßiger, an den Küsten frischer bis starker Wind aus West bis Nordwest.

Datenbasis : Deutscher Wetterdienst - Originaltext ohneTrendvorhersage

X

Aktuelle Straßen Wettermeldungen finden Sie unter dem nachfolgendem Link.

https://strassen-sh.de/

Über das Menü  " Filter "  lassen sich die Wettermeldungen auf der Karte zuschalten. Es werden Lufttemperatur, Fahrbahntemperatur und wenn vorhanden auch die Windstärke angezeigt.

Nach oben