Skip to main content

Straßenwetter Vorhersage

Strassenwetter

Strassenwetter Vorhersage SH/HH

Allgemeine Straßenwettervorhersage für Schleswig-Holstein und Hamburg
ausgegeben von der Regional- und Seewetterzentrale in Hamburg am Samstag, 22.06.2024, 20:45 Uhr

Schlagzeile: Nach ruhiger Nacht tagsüber Sonne und Wolken im Wechsel, teils kühl, Nacht zum Montag Nebel Wetter- und Warnlage:
 
 Am Sonntag
setzt sich langsam ein Keil des Azorenhochs durch, der zu Beginn der neuen Woche für einen sommerlichen Witterungsabschnitt sorgt. NEBEL:
  In der Nacht zum Montag gebietsweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 m gering wahrscheinlich.

Vorhersage:
  In der Nacht zum Sonntag teils wolkig, teils klar und trocken, örtlich dunstig. Tiefstwerte bis 11 Grad im Binnenland und 14 Grad auf den Inseln. Schwacher bis mäßiger, an den Küsten frischer West- bis Nordwestwind. Straßenwetter in den Frühstunden (Sonntag) in Schleswig-Holstein und Hamburg
 
 Am Sonntag
freundlicher Wechsel von Sonne und Wolken, trocken. Höchsttemperaturen zwischen 18 Grad auf Sylt bis 22 Grad in Hamburg und Lauenburg. Schwacher bis mäßiger West- bis Nordwestwind.
  In der Nacht zum Montag teils wolkig, teils klar, im Verlauf Nebel oder hochnebelartige Bewölkung. Tiefstwerte 8 bis 12 Grad, auf den Inseln etwa 14 Grad. An den Küsten vorübergehend mäßiger Nordwestwind, sonst schwachwindig.
 
 Am Montag
nach teilweise wolkigem Start im Verlauf zunehmend heiter, trocken. Höchstwerte um 20 Grad auf den Inseln und 24 Grad an der Elbe. Überwiegend schwacher Wind aus nordwestlichen Richtungen.
  In der Nacht zum Dienstag meist klar bei Tiefstwerten zwischen 11 und 14, auf Helgoland 16 Grad. Schwachwindig.
 
 Am Dienstag
heiter und trocken. Erwärmung auf 24 Grad auf Fehmarn bis 27 Grad an der Elbe. Schwacher, an der Ostsee mäßiger Wind aus östlichen Richtungen, dort auch etwas kühler.
  In der Nacht zum Mittwoch oft sternenklar, klar. Temperaturrückgang auf Werte zwischen 14 und 17 Grad. Schwacher, an den Küsten mäßiger Ostwind.

Datenbasis : Deutscher Wetterdienst - Originaltext ohneTrendvorhersage
Nach oben